Der Sprecher - Stimmen aus dem Jenseits

Direkt zum Seiteninhalt
Jetzt bewerben.
Sie kennen die beschrieben Situation, sind mind. 18 Jahre alt, Wohnhaft in der Schweiz, Deutschland oder Österreich und möchten einen Kontakt zu einem geliebten Menschen in der geistigen Welt, dann Bewerben Sie sich jetzt, damit Sie bei der Sendung ab dem 05.Oktober 2020 dabei sein können.







Der Sprecher - Stimmen aus dem Jenseits
Neue TV Sendung bei CCONE
Warum Jenseitskontakte?

Menschen, welche durch den Tod von einer geliebten Person getrennt wurden, haben verschiedene Motivationen, warum Sie nochmals mit dem Verstorbenen in Kontakt treten möchten.

Sei es, weil Sie sich nicht verabschieden konnten, nicht mit der Trauer zurechtkommen oder ein anderer Grund die Sehnsucht nach dem Verstorbenen wachsen lässt.

Ein Jenseitskontakt kann, in einem Menschen vieles lösen, um mit der Trauer oder dem Unerledigten besser zurechtzukommen.


SENDESTART 05
Bewerben Sie sich jetzt für die neue TV Sendung, der Sprecher - Stimmen aus dem Jenseits.
Wer Produziert und Sendet  "Der Sprecher - Stimmen aus dem Jenseits"
CCONE Schweizer Privat TV Sender auf  Swisscom TV
CCONE ein TV Sender, welcher sich auf Eigenproduktionen konzentriert und dies auch mit Themen welche polarisierend wirken können. CCONE ist immer dort wo sich sein Zielpublikum aufhält, egal ob On Air, Off Air oder online.







Wie und Wo finden dir Dreh`s statt

Die Dreharbeiten zur Sendung finden in 5745 Safenwil statt. Personen aus Deutschland und Österreich müssen sich aber nicht auf Reisen begeben, da Sie per Skype oder ähnlichem in die Sendung Zugeschaltet werden. Zusätzlich werden auch schriftliche Jenseitskontakte durchgeführt für Personen, welche nicht an den Aufnahmeort reisen können.
Wer ist der Sprecher
Wer steckt hinter der Person des Sprechers
Hinter dem Namen« Der Sprecher» steckt Thomas Frei, 1972 als 4 Kind geboren, ihn begleitete schon die geistige Welt als Kind.

Dabei hatte er nicht nur Kontakt zu Verstorbenen aus der geistigen Welt, nein auch elementar Wesen begleiteten ihn über mehreren Jahren.

Trotz den Kontakten zur geistigen Welt, fühlte der Sprecher sich nie anders. Denn in seinen Augen lebt er sein Leben mit allen normalen 11 Sinnen (Sehen, Tasten, Fühlen, Hören, Riechen, Hellsehen, Helltasten, Hellfühlen, Hellhören, Hellriechen und die Intuition), so wie der Mensch auf die Welt kommt.

Nach der Schule absolvierte der Sprecher die Ausbildung zum Krankenpfleger, eine Arbeit die immer sehr viel Freude bereitete, denn es war zum Wohle der Mitmenschen.

Danach absolvierte der Sprecher das 4-jährige Studium zum Komplementär Mediziner, bildete sich zum Hypnosetherapeuten aus, machte weiter Ausbildung in verschiedenen Therapieformen und wurde REIKI Meister.

Zur Arbeit mit der geistigen Welt, gehörte für den Sprecher auch die Ausbildung zum Medialen arbeiten dazu, er vertiefte intensiv die Arbeit und das Thema – geistige Welt.

Heute arbeite der Sprecher als Medium, Therapeut und Coach und steht seinen Mitmenschen zur Seite in den verschiedensten Lebenslagen.









Der Sprecher - Die Praxis
Gespräche mit dem Sprecher können lösen.
Dem Sprecher ist nicht nur die geistigen Welt ein grosses Anliegen, nein er möchte auch Menschen auf Ihrem Weg begleiten und unterstützen,
um Ihnen zu helfen in den Einklang von Körper, Geist und Seele in ihrem Leben zu gelangen
und so mit Einfachheit in Gesundheit weiterkommen.
Dabei arbeitet der Sprecher auf energetischer Ebene,
um ihnen in den verschiedensten Lebenssituationen zu helfen.

Für mehr Informationen, besuchen Sie die Praxis, in der der Sprecher anzutreffen ist:

Zuhause im Jenseits
Frgaen an den Experten auf YouTube bei CCONE
"Der Sprecher" heisst die neue Sendung auf CCone. Tom Frei hat diese Gabe und stellt sich in diesem Livestream vor. Wir sind gespannt auf eure Fragen.






KURZNACHRICHT
Zurück zum Seiteninhalt